Der neue Kurier ist da !

hier zum neuesten Kurier...
 

DIE LINKE Sachsen-Anhalt

zum Newsletter unseres Landesverbandes
 

Unser Bundestagsabgeordneter

 

Unseren Wahlkreis betreuende Landtagsabgeordnete

zur Person
Henriette Quade
zur Person
Swen Knöchel
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Und hier noch unterschreiben!:

 
 
Das krasse style-Element
 
 

Aufstehen gegen Rassismus - Aktivenkonferenz 10./11. März

Hier mehr...

Mit einiger Sorge blicken wir auf die kommenden Monate: In 2017 stehen uns nicht nur ein nächster Bundesparteitag der AfD in Köln, sondern auch drei Landtags- und die Bundestagswahl ins Haus. Während des Bundestagswahlkampfes wird die AfD mit Plakaten, Infoständen, Veranstaltungen und Kundgebungen bundesweit überall präsent sein und die größte rassistische Hetzkampagne veranstalten, die wir seit Jahrzehnten gesehen haben. Mit ihren Wahlkampfthemen Asyl, Islam, Innere Sicherheit und Eurokrise wird sie in jeder Fußgängerzone und auf jeder Bühne, die sich bietet, mit Rassismus auf Stimmenfang gehen. Dem wollen wir nicht unvorbereitet entgegen treten:.......hier mehr...

3. Dezember 2016

KreisvertreterInnenversammlung der Partei DIE LINKE. Burgenlandkreis

Der Kreisvorstand berief die KreisvertreterInnenversammlung der Partei DIE LINKE im Burgenlandkreis für Sonnabend, den 03.12.2016, nach Weißenfels ein. Gewählt wurden die LandesvertreterInnen des Kreisverbandes zur Aufstellung der Landesliste und Wahl der Listenplätze unseres Landesverbands Sachsen-Anhalt und die WahlkreisvertreterInnen des Kreisverbandes zur Wahl ihrer Direktkandidatin bzw. ihres Direktkandidaten im Bundestagswahlkreis 73 (Burgenlandkreis-Saalekreis).

Einladung, Tages-, Geschäfts- und Wahlordnung

Zu den Ergebnissen....

10. Oktober 2016

LINKE arbeiten wieder an Visionen

Birke Bull zu Gast in gemeinsamer Versammlung dreier Basisorganisationen

zum ganzen Artikel...

Über eine hohe Beteiligung freuten sich die OrganisatorInnen einer gemeinsamen Mitliederversammlung der Basisorganisationen Einheitsgemeindeorganisation Elsteraue, Verbandsgemeindeorganisation Droyßiger-Zeitzer Forst und Stadtverband Zeitz. Sie fand am 10. Oktober mit der Landesvorsitzenden Birke Bull in Tröglitz statt.

Birke Bull sprach unter anderem über die gegenwärtige Situation im Landesverband und über die bevorstehende Neuwahl der Mitglieder des Bundestages. In diesem Zusammenhang kündete sie ihre Kandidatur für das Bundestagsmandat im ... Hier mehr....

Presseerklärungen Burgenlandkreis
17. Januar 2017 Bernd Riexinger, Vorsitzender Kreisverband Burgenlandkreis

"Freispruch" wegen Bedeutungslosigkeit für die NPD

Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Wir bedauern die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes, das dem Antrag auf Verbot der NPD nicht stattgegeben hat. Die NPD wird dieses Urteil als Bestätigung und Ermutigung begreifen. Sie wird die Kreide, die sie gefressen hat,... Mehr...

 
17. Januar 2017 Dieter Grosch, Naumburg Kreisverband Burgenlandkreis

Verbreitung von Rassenhass im Grundgesetz verbieten

Lesebrief im "nd" Mehr...

 
14. Januar 2017 Pressesprecherin: Katja Müller Kreisverband Burgenlandkreis

Anschlag auf Büro der LINKEN in Zeitz - wir lassen uns nicht einschüchtern

In der Nacht auf Samstag gab es einen Anschlag auf das Büro des Fraktionsvorsitzenden und der innen- und migrationspolitischen Sprecherin der Landtagsfraktion DIE LINKE in Zeitz. Eine Scheibe wurde eingeschlagen und eindeutig rechtsextreme Aufkleber hinterlassen. Die Polizei war sehr schnell vor Ort und hat die Spuren gesichert. Henriette Quade... Mehr...

 
5. Januar 2017 Harald Uske (Leserbrief im NAUMBURGER TAGEBLATT vom 5.1.2017) Kreisverband Burgenlandkreis

Tafeln erinnern wieder an Opfer

Am Mahnmal am Naumburger Stadtpark wurden nach Diebstahl die Gedenktafeln erneuert. Im Sommer 2014 wurden von dreisten Buntmetalldieben die drei Gedenktafeln für die Naumburger Opfer von Gewaltherrschaft und Terror, den Toten von 1920 und 1933 bis 1945, am Naumburger Stadtpark abgesägt. Damit wurde unserer so geschichtsträchtigen Stadt das... Mehr...

 
23. Dezember 2016 Dieter Grosch, Naumburg Kreisverband Burgenlandkreis

Krieg ist doch schon ein Verbrechen!

Leserbrief im "nd" zur Meldung: Syrien: "UNO will Informationen zu Kriegsverbrechen sammeln" Mehr...

 
16. Dezember 2016 Petra Hörning Kreisverband Burgenlandkreis

Der Ausverkauf geht weiter

Eine Maut, die besonders die Armen zur Kasse bittet, die sich kein Auto nach besten Umweltstandards leisten können. Eine Regierung, die sich von Lobbyberatern einreden lässt, dass es geil ist, die Infrastruktur unseres Landes, also das Volkseigentum an Banken und Versicherungen zu verschleudern ist das, was Deutschland gerade erschüttern. Mehr... Mehr...

 
7. Dezember 2016 Kreisverband Burgenlandkreis

Minister Tullner täuscht Schulen, Eltern und die Öffentlichkeit

Zur Bekanntgabe der PISA-Ergebnisse und zu diesbezüglichen Äußerungen von Bildungsminister Tullner bemerkt der bildungspolitische Sprecher der Fraktion Thomas Lippmann: Mehr...

 
7. Dezember 2016 Frank Weiauer, Katja Bahlmann Kreisverband Burgenlandkreis

Ein Scheck für einen guten Zweck !

Hohenmölsener LINKE unterstützt gemeinsam mit MdB Roland Claus die Bürgerinitiative gegen die Tierreste-Vergärungsanlage Webau Mehr...

 
27. November 2016 Dieter Grosch, Naumburg Kreisverband Burgenlandkreis

Warum so viel Umstände? Man kann alles ganz einfach machen. Insbesondere die Altersarmut verhindern.

Leserbrief im "nd" Mehr...

 
26. November 2016 AG Cuba Sí Kreisverband Burgenlandkreis

Danke Fidel für Dein Lebenswerk!

Der Zaun der kubanischen Botschaft war mit Blumen geschmückt, Kerzen brannten, jemand hatte ein Schild mit der Aufschrift „Gracias Fidel“ angebracht. Fast einhundert Kubafreunde hatten sich am 26. November 2016 in stillem Gedenken am Eingang der Botschaft versammelt. Sie wollten Abschied nehmen von Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 12