hier zum neuesten Kurier...
 
zum Newsletter unseres Landesverbandes
 

Unsere Bundestagsabgeordnete

 

Unsere Landtagsabgeordnete

 

Unsere Kreistagsfraktion

 
 
 
Das krasse style-Element
 
 
Werde Mitglied...
22. November 2017

Bundesverdienstkreuz für Kreisrätin Christine Krößmann

Die Mitglieder Deiner Partei gratulieren Dir auf das Herzlichste und sagen "Danke für Deine fleißige Arbeit, liebe Christine

Bild von Ines Berger, Staatskanzlei LSA 2785a

Für ihr gesellschaftliches und kommunalpolitisches Engagement wurde unsere Genossin Christine Krößmann mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland geehrt. Der von Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier verliehene Orden wurde der ehrenamtlichen Kreisrätin in der Magdeburger Staatskanzlei von Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff überreicht.

Die Kreisrätin aus dem Lützener Ortsteil Dehlitz gehörte bereits dem Kreistag des Landkreises Weißenfels an und wurde 2007 ehrenamtliche Kreisrätin im neu gebildeten Burgenlandkreis. Dort ist sie seither Vorsitzende der Fraktion "Die Linke". Darüber hinaus war sie viele Jahre ehrenamtliche Bürgermeisterin in Dehlitz und nach der Eingemeindung ehrenamtliche Ortsbürgermeisterin.

Ihr Engagement geht zudem über die Politik hinaus: So engagiert sich Sabine Krößmann auch seit Jahren bei der Tafel für sozial Schwache.

Neben ihr wurden noch drei weitere Frauen und zwei Männer aus Sachsen-Anhalt mit dem Verdienstorden geehrt.

Katja Kipping
Katja Kipping
Bernd Riexinger
Bernd Riexinger
Harald Wolf
Harald Wolf
Thomas Nord
Thomas Nord
21. Oktober 2017

1. Tagung des 6. Kreisparteitages der Partei DIE LINKE. Burgenlandkreis

v.l.: Kora Brandner, Katja Bahlmann, Kay Franke, Roland Claus und Regina Fiedler

Der Kreisvorstand berief die 1. Tagung des 6. Kreisparteitages der Partei DIE LINKE im Burgenlandkreis für Sonnabend, den 21. Oktober 2017, 10.00 Uhr, ein. Tagungsort war das Bürgerhaus Hohenmölsen.

Ausgewertet wurden die erreichten Ergebnisse im Bundestagswahlkampf, die sich daraus ergebenden neuen politisch-parlamentarischen Chancen im Burgenlandkreis erörtert und für die folgenden zwei Jahre ein neuer Kreisvorstand, die Kreisfinanzrevisionskommission, je zwei Delegierte und Ersatz-Delegierte zum Bundesparteitag und je zwei Delegierte und Ersatz-Delegierte zum Landesausschuss gewählt.

Einladung mit Vorschlägen zur Tages-, Geschäfts- und Wahlordnung

Ergebnisse der Vorstandswahlen etc.            Erste Einschätzung unseres Bundestagswahlkampfes

Beschluss des Kreisparteitages           Statistische Fakten zur Entwicklung unseres Kreisverbandes

Presseerklärungen Burgenlandkreis
24. Oktober 2017 Birke Bull-Bischoff (MdB) Kreisverband Burgenlandkreis

Recht auf Bildung

„Es ist unerträglich und kaum vorstellbar, dass 264 Millionen Kinder und Jugendliche weltweit nicht zur Schule gehen können und ihnen damit das Recht auf Bildung verwehrt wird“, erklärt Birke Bull-Bischoff mit Blick auf die Zahlen des heute veröffentlichten Weltbildungsberichts 2017 der UNESCO, die sich auf das Jahr 2015 beziehen. Die Expertin für... Mehr...